gruene.at
Navigation:

Andreas Wühr

Gemeinderat
„Der Umweltschutz ist mir ein besonderes Anliegen.“
Andreas Wühr

Geboren 1954 und aufgewachsen in Wien.

Matura am BRG IV Waltergasse 1972

Seit 1982 verheiratet, zwei Töchter

Seit 1991 selbstständiger EDV-Berater

Übersiedlung nach Breitenfurt 1996.

Obwohl wir in einem schönen Randbezirk in Wien gewohnt haben, litten wir doch unter ständigem Baulärm, Staub und Hitze in der Stadt. Daher wollten wir, dass unsere Kinder näher an der Natur aufwachsen.

Wir alle schätzen die gute Luft, das kühlere Klima und vor allem die Ruhe sehr und sind so glücklich hier, dass wir nicht mehr woanders wohnen möchten. Durch die Spaziergänge mit unserem Hund, haben wir nicht nur etwas für die eigene Gesundheit getan, sondern auch viele nette Leute kennen gelernt.

Was mir an Breitenfurt so gut gefällt ist, dass man mit ein paar Schritten auf der nächsten Wiese ist oder in den Wald spaziert.

Der Umweltschutz ist mir ein besonderes Anliegen. Schon 2004 kaufte ich ein erstes Elektroauto, und konnte damit vier Jahre CO2-frei nach Wien pendeln. Später dann habe ich meinen Arbeitsweg mit Fahrrad (auch im Winter mit Spikes) und mit S-Bahn absolviert.

2009 haben wir unsere Ölheizung durch eine Wärmepumpe mit Tiefenbohrung ersetzt.